Zu Gast auf dem Sofa: Kristin Höller

Zu Gast auf dem Sofa: Kristin Höller

Kristin Höller liest aus ihrem Roman „Schöner als überall“ am Mittwoch, den 4. September, in der Bibliothek am Campus Rheinbach.

Es begint wie ein Roadmovie – Martin und Noah in einem gemieteten Transporter, kommen zurück an die Orte ihrer Kindheit. In der vertrauten Umgebung von Spielstraßen, Fenchelfeldern und Kiesgruben werden sie sich fremder denn je.
„Mit ihrem Debüt hat Kristin Höller einen fulminanten Bloß-weg-hier-Roman vorgelegt. Eine Initiationsstory zwischen Gartenpartys und Tanke.“ (Der SPIEGEL)

Die Veranstaltung findet in der Bibliothek in Rheinbach statt, Beginn ist 19:30 Uhr.
Karten gibt es zu 10 (ermäßigt 6) Euro in der Bibliothek, gerne nehmen wir Ihre Reservierung entgegen – telefonisch unter 02241-865480 oder per Mail an bibliothek [at} h-brs.de.

Die Bibliothek veranstaltet den Abend zusammen mit ihrem Partner, der Buchhandlung Kayser, und mit freundlicher Unterstützung des General-Anzeigers Bonn.

Eine Medienausstellung mit ausgewählter Literatur begleitet die Lesung.

Schreibe einen Kommentar