Zu Gast auf dem Sofa: Markus Gabriel

Zu Gast auf dem Sofa: Markus Gabriel

Der Bonner Philosoph Markus Gabriel diskutiert mit Moderator Gert Scobel über sein aktuelles Buch „Der Sinn des Denkens“ – am 24. September 2019 in der Bibliothek am Campus Sankt Augustin

Markus Gabriel, Spiegel-Bestseller-Autor, zeigt in diesem Buch, dass das Denken Teil der biologischen Sinne ist, der nicht künstlich nachgebaut werden kann. Längst gilt er als einer der wichtigsten deutschsprachigen Philosophen der Gegenwart, dessen unverwechselbar leichtfüßiger Stil klassische und moderne Theoretiker sowie die Popkultur zusammenführt. (Text: Ullstein-Verl.)

Die Veranstaltung findet in der Bibliothek in Sankt Augustin statt, Beginn ist 19.30 Uhr.
Karten kosten 10 Euro (erm. 6 Euro) und sind in der Bibliothek oder in der Bücherstube Sankt Augustin im VVK erhältlich. Reservierungswünsche nehmen wir unter 02241-865 680 oder unter bibliothek(at)h-brs.de entgegen.

Die Bibliothek veranstaltet den Abend zusammen mit ihrem Partner, der Bücherstube Sankt Augustin und mit freundlicher Unterstützung des General-Anzeigers Bonn.

Zur Vertiefung des Themas bieten wir in einer passenden Medienausstellung ausgewählte Literatur.

Foto: Gerald von Foris

Schreibe einen Kommentar