Zu Gast auf dem Sofa: Julian Nida-Rümelin & Nathalie Weidenfeld / Bibliothek Campus Sankt Augustin

Am 25. Oktober freuen wir uns sehr, dass Julian Nida-Rümelin und Nathalie Weidenfeld auf unserem Sofa Platz nehmen und ihr Buch „Digitaler Humanismus – eine Ethik für das Zeitalter der Künstlichen Intelligenz“ vorstellen. In diesem entwickeln sie die philosophischen Grundlagen eines „Digitalen Humanismus“, der klar zwischen menschlichem Denken, Empfinden und Handeln einerseits und softwaregesteuerten, algorithmischen Prozessen andererseits unterscheidet.
Das Buch ist nominiert für den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2018.

Diese Lesung findet in der Bibliothek am Campus Sankt Augustin statt und wird moderiert von Thomas Bade, Moderator und Journalist beim Sender Phoenix.
Wir beginnen um 19:30 Uhr.
Über Ihr Kommen freuen wir uns sehr. Zur besseren Raumplanung bitten wir Sie, Karten per Mail oder telefonisch unter 02241-865 680 zu reservieren oder im VVK zu erwerben.

 … weitere Informationen zur Lesung

Schreibe einen Kommentar