3. Bib-Advent: MINT für Alle

BibAdvent – wir zünden keine Kerzen an, sondern lassen Highlights aus unserem Bibliotheksbestand leuchten

3. Bib-Advent: MINT für Alle. Schon mal ausprobiert, wie Gummibärchen mit Cola reagieren und warum? Oder den Versuch mit der magischen Büroklammer gemacht? Wir liefern Euch die Ideen für spannende und überraschende Experimente. Statt Ne..ix mal einen Experimentabend im Freundeskreis

BibLounge: der entspannte Videochat eimal pro Woche mit wechselnden Themen

Die BibLounge – unser entspannter Videochat einmal pro Woche – geht weiter. Ob Library for Beginners, Highlights aus unserem Datenbank-Angebot oder Open-Access – eine halbe Stunde in Webex, ganz entspannt und in lockerer Atmosphäre.
Alle Termine im WS 2021/22

Zu Gast auf dem Sofa: Uwe Wittstock

Uwe Wittstock (Foto: Jonas Skorpil) und Cover des Buches Februar 33

Uwe Wittstock liest aus „Februar 33 – der Winter der Literatur“ – ein Mosaik der bedrohlichen Ereignisse unmittelbar nach Hitlers „Machtergreifung“, die auch für die Literaten in Deutschland in die Katastrophe führten.
Eintritt: 10 Euro / 6 Euro erm.
Karten im VVK in der Hochschul- und Kreisbibliothek Bonn-Rhein-Sieg (Grantham-Allee 20) oder bei der Bücherstube Sankt Augustin (Alte Heerstr. 60) – oder an der Abendkasse.
Für einen sicheren Abend gilt die 3G-Regel: Zutritt nur für Geimpfte, Genesene, Getestete.
Mehr Informationen zu Buch & Autor gibt es auf der Webseite der Bibliothek.

Zu Gast auf dem Sofa: Sylvie Schenk

Am 21. Oktober 2021 erwarten wir die deutsch-französische Schriftstellerin Sylvie Schenk mit ihrem “Roman d’amour“. Darin erzählt sie feinfühlig die Geschichte einer Affäre und liefert gleichzeitig eine wunderbare Satire auf den Kulturbetrieb, in der wir die Kompliz*innen der Autorin sein dürfen. (NDR Kultur)Begleitet wird die Lesung durch den Saxophonisten Heribert Leuchter. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage:https://www.h-brs.de/de/bib/termin/zu-gast-auf-dem-sofa-sylvie-schenk Die Veranstaltung … weiterlesenZu Gast auf dem Sofa: Sylvie Schenk

Vielfalt lesen, hören, sehen 2: Medienausstellung begleitet Respekt!-Initiative der H-BRS

Die Bibliothek der H-BRS hat in den Bibliotheksräumen in Sankt Augustin eine Medienausstellung mit Büchern zu Vielfalt und Nachhaltigkeit zusammengestellt. Die ganz persönlichen Respekt!-Favoriten zeigen wir gesondert in kurzen Videos.
Anna Nick aus dem Bibliotheksteam empfiehlt  „Fräulein Draußen“ von Kathrin Heckmann und „Rheinsteig“ von Tassilo Wengel:

Das ganze Programm der Respekt!-Woche 2021

Vielfalt lesen, hören, sehen 1: Medienausstellung begleitet Respekt!-Initiative der H-BRS

Die Bibliothek der H-BRS hat in den Bibliotheksräumen in Sankt Augustin eine Medienausstellung mit Büchern zu Vielfalt und Nachhaltigkeit zusammengestellt. Die ganz persönlichen Respekt!-Favoriten zeigen wir gesondert in kurzen Videos.
Jairo Compostela, Auszubildender der Bibliothek, spricht über „Integriert Euch!“ von Annette Treibel:

Das ganze Programm der Respekt!-Woche 2021

Neuer Podcast: Notizzettel im 21. Jahrhundert

Notizzettel gibt es für unzählige Anlässe. So gehören sie beispielsweise als Einkaufszettel, Erinnerung oder Telefonkritzelei fest zu unserem Alltag. Hektor Haarkötter, Professor an der H-BRS, hat viele von ihnen gesichtet und das Buch „Notizzettel: Denken und Schreiben im 21. Jahrhundert“ verfasst. Er ist im kostenlosen Podcast „Bildungsfenster“ bei Susanne Kundmüller „zu Gast auf dem Sofa“ … weiterlesenNeuer Podcast: Notizzettel im 21. Jahrhundert