Bib-Advent: Katrin Berchner hört „Achtsam morden“

Wenn es draußen kalt und dunkel ist, wird es zu Hause umso gemütlicher. Das Hörbuch „Achtsam morden“ von Karsten Dusse kann dann für so manche heitere Stunde sorgen. Darin geht es um den Anwalt Björn Diemel, der von seiner Frau zu einem Achtsamkeitscoaching geschickt wird. Doch schon bald bemerkt er, dass dieses Coaching nicht nur seine Ehe retten kann. Er begeht einen Mord und beherzigt dabei alle wichtigen Prinzipien der Achtsamkeit. Der unterhaltende Krimi-Ratgeber ist vor als Hörbuch-Variante sehr empfehlenswert und zudem in unserer Bibliothek im Literaturkabinett erhältlich.

Hörbuchtipp: NSA von Andreas Eschbach

NSA / Andreas Eschbach, Cover Lübbe-Verl.

Den unheimlich aktuellen und fesselnden Roman NSA – Nationales Sicherheits-Amt von Andreas Eschbach habe ich als Hörbuch gehört, weil der Roman immer entliehen war. Eschbach erzählt immer spannend bis zu letzten Seite, auch NSA macht keine Ausnahme.

weiterlesenHörbuchtipp: NSA von Andreas Eschbach